WORKSHOPS

Konzept, Teilnahme und Anmeldung28., 29., 30. April und 1. Mai: Tango Nuevo School10., 11., 12. und 13. August: Tango Summer School

Konzept, Teilnahme und Anmeldung

 

KONZEPT

In unserem Unterricht geben wir unseren Schülern/innen reichlich Material, fundiertes Wissen und konkretes persönliches Feedback, das auf über 30 Jahre Tango-Expertise und Unterrichtserfahrung basiert.

Unsere Workshops und Seminare zeichnen sich durch ihre ganzheitliche Herangehensweise aus. Wir schauen uns ein Thema von verschiedenen Perspektiven an, wie z. B. Technik, Ästhetik, Vielfalt, Anwendung zur Musik und historische Entwicklung.

Mit diesem Konzept ermöglichen wir es unseren Schülern und Schülerinnen, die Qualität ihres Tanzes nachhaltig zu verbessern.

Die Workshops und Seminare werden von Emile Sansour geleitet, unterstützt wird er dabei von den Intango-Lehrerinnen Teresa, Simge und Silvana.

 

ANMELDUNG

 

Zum Anmeldeformular

Einzelanmeldungen sind möglich. Wir helfen gerne bei der Vermittlung von Tanzpartnern:innen. Wir empfehlen, sich vor dem Workshop/Seminar kennenzulernen und miteinander Probe zu tanzen.

 

 

Tango Nuevo School

28., 29., 30. April und 1. Mai

 

Unsere Tango Nuevo School ist ein 4-tägiges intensives Lernprogramm bestehend aus 4 Workshops à 3 Stunden rund um das Thema “Tango Nuevo”. Die Tango Nuevo School findet im Rahmen des Neo Nights Festivals statt.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.intango.de/events/#neonights.

 

Tango Summer School

10., 11., 12. und 13. August

 

Unsere Tango Summer School ist ein 4-tägiges intensives Lernprogramm bestehend aus 4 Workshops à 3 Stunden. Wir behandeln die beliebtesten Themen unserer monatlichen Intango-Workshop-Reihe. Die Tango Summer School findet im Rahmen des Tango Summer Festivals Heidelberg statt.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.intango-weekend.de/summerschool