WORKSHOPS

1. + 3. Samstag im Monat: Nuevo-Workshops27. Juli, Samstag: Tanzen in der Milonguero Milonga8., 9., 10. und 11. August: Tango Summer School17., 24. und 31. August: Sommer-Workshops

Nuevo-Workshops

 

 

Die Nuevo-Workshop-Serie findet (mit wenigen Ausnahmen) am 1. und 3. Samstag im Monat statt.

Nuevo hat bei manchen den Ruf, chaotisch oder nur etwas für “Freestyler” und “Experimentalisten” zu sein. Nuevo ist innovativ, aber innovativ ist nicht gleichzusetzen mit konfus. Nuevo ist eine Entwicklung, aber das bedeutet nicht, dass die, die Nuevo tanzen, Traditionsgegner sind. Nuevo hat Stil, ist schick, sinnlich und verspielt.

Die Nuevo-Workshop-Reihe richtet sich an fortgeschrittene und ambitionierte Tangotänzer:innen, die seit mindestens fünf Jahren Tango tanzen und regelmäßig unsere Milongas besuchen.

 

Wann: 1. und 3. Samstag im Monat, 17.30 – 19.30 Uhr

Themen im Juli:

Volcadas: Spielen mit dem Kreuz, in Kombination mit Elementen, wie Barridas und Colgadas

Lehrer: Emile + Simge

Ort: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

Teilnahmebeitrag: 30,- Euro pro Person / mit Abo 22,- Euro pro Person

Für Teilnehmer:innen mit Abo, die ausschließlich bei Emile Unterricht nehmen, ist der Workshop im Abo enthalten. Falls du Fragen zum Abo hast, sprich uns gerne darauf an.

 

Im Anschluss findet um 19.30 Uhr die 50/50 Milonga statt.

 

Anmeldung:

Melde dich jetzt über das Anmeldeformular an.

 

Tanzen in der Milonguero Milonga

Samstag, 27. Juli

 

 

In inniger Umarmung über die Tanzfläche zu gleiten, ist eine Kunst, die nicht nur platzsparend, sondern auch wunderschön anzusehen ist. Milonguero-Paare sind ein gern gesehenes Highlight in der Milonga, da ihr Tanzstil durch seine Nähe und Anmut besticht.

In diesem Workshop behandeln wir Tango Elemente und rhythmische Muster, die speziell für die beengten Verhältnisse auf der Tanzfläche geeignet sind. Wir zeigen euch, wie ihr auf der Tanzfläche elegant und sicher navigieren könnt, ohne den Fluss des Tanzes zu unterbrechen. Zudem geben wir euch Inspiration und praktische Tipps, wie ihr die besondere Atmosphäre einer Milonguero Milonga voll und ganz genießen können. Der Workshop eignet sich sowohl für Einsteiger:innen als auch für fortgeschrittenere Tanotänzer:innen, die ihre Technik verfeinern und das Tanzen in der Milonguero Milonga perfektionieren möchten.

Mehr über den Milonguero-Stil könnt ihr in Emiles Blog erfahren.

 

Wann: Samstag, 27. Juli, 17.00 – 19.00 Uhr

Lehrer: Emile + Simge

Ort: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

Teilnahmebeitrag: 30,- Euro pro Person / mit Abo 22,- Euro pro Person

Für Teilnehmer:innen mit Abo, die ausschließlich bei Emile Unterricht nehmen, ist der Workshop im Abo enthalten. Falls du Fragen zum Abo hast, sprich uns gerne darauf an.

 

Im Anschluss findet ab 19.00 Uhr die Rose Milonguero Milonga und das Abschlussfest unserer Kurse vor der Sommerpause statt.

 

Anmeldung:

Melde dich jetzt über das Anmeldeformular an.

 

Tango Summer School

8., 9., 10. und 11. August

 

Im Rahmen des Summer Tango Festivals Heidelberg bieten wir vom 8. bis zum 11. August die Tango Summer School mit Emile Sansour und Simge an.

In einem 4-tägigen intensiven Lernprogramm bestehend aus 4 Workshops à 3 Stunden werden wir ausgewählte Themen des Tangos grundlegend und weiterführend behandelt.

Weitere Informationen/Anmeldung: Tango Summer School

 

Sommer-Workshop-Programm

17., 24. und 31. August

 

 

Während unserer kursfreien Zeit im August bieten wir ein Sommer-Workshop-Programm an für alle, die sich intensiver mit ausgewählten Tango-Themen beschäftigen wollen. Im Anschluss könnt ihr in unserer Milonga weiter tanzen und üben. Um einen gewissen Trainingseffekt zu erzielen, empfehlen wir die Teilnahme an beiden Workshops.

Fokus der Workshops: Tanzen in der Milonga sowohl zu traditioneller als auch moderner Musik in offener und geschlossener Umarmung. Repertoire und Ideen für die Ronda.

Für Teilnehmer:innen mit Abo ist ein Workshop pro Woche kostenfrei!

 

Samstag, 17. August: Tanzen zu 50/50 Musik

 

16.45 – 18.00 Uhr: Milonga zu 50/50 Musik: Spielerische Umsetzung kleiner Kombinationen mit Tipps zu Technik und Groove, um sowohl die traditionelle Milonga-Musik als auch die rhythmische Non-Tango-Musik zu interpretieren.

18.05 – 19.20 Uhr: Vals und melodische Neo/Non-Musik: Mit kleinen Kombinationen und Tango-Elementen in das Feeling eintauchen und den melodischen Flow erleben.

Lehrer: Claudia + Tina

Im Anschluss: 50/50 Milonga ab 19.30 Uhr

 

Samstag, 24. August: Tanzen in geschlossener Umarmung

 

16.45 – 18.00 Uhr: Variationsreich und rhythmisch tanzen – Vielfalt und Spaß beim Tanzen in geschlossener Umarmung.

18.05 – 19.20 Uhr: Giros und kleine Kombinationen mit Tango-Elementen in geschlossener Umarmung. Erweitere dein Repertoire für die Ronda.

Lehrer: Dima & Marianna

Im Anschluss: Rose Milonguero Milonga ab 19.30 Uhr

 

Samstag, 31. August: Tanzen im Nuevo-Stil

 

16.15 – 17.30 Uhr: Nuevo Basics: Was ist Tango Nuevo im Vergleich zum traditionellen Tango? Demonstration anhand von Tango-Elementen wie Pasadas, Paradas und Ganchos im Nuevo-Stil

17.35 – 18.50 Uhr: Nuevo Vertiefung: Fortgeschrittene Tango-Elemente wie Colgadas und Boleos im Nuevo-Stil

Lehrer: Emile + Simge

Im Anschluss: Open Air Milonga mit DJ Jonas Maria ab 19.00 Uhr. Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Ort: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

Teilnahmebeitrag: 22,- Euro pro Person und pro Workshop / mit Abo 18,- Euro pro Person und pro Workshop

Für Teilnehmer:innen mit Abo ist ein Workshop pro Woche kostenfrei!

Anmeldung:

Melde dich jetzt über das Anmeldeformular an.