INTANGO SEMINARE

 

Tango Nuevo Seminar am 30. und 31. DezemberNächste Themen und TermineKonzept, Teilnahme und Anmeldung

Tango Nuevo Seminar

 

Vor einem Jahr haben wir zuletzt ein Tango Nuevo Seminar gegeben. Passend zu unserer Silvesterveranstaltungen mit viel moderner Musik werden wir ein neues Seminar zu diesem Thema anbieten.

In dem Seminar werden wir die Definition von Tango Nuevo klären, die Merkmale des Stils und die Eigenschaften, die ein/e Tangotänzer/in haben sollte, um diesen Stil zu tanzen. Wir werden uns damit beschäftigen, welche Art von Verbindung und Wechselwirkung im Paar nötig ist. Konzepte wie “Gleichgewicht” und “Achse” im Paar werden wir neu verstehen lernen.

Wir werden viele verschiedene Elemente und komplexe Kombinationen kennenlernen und diese sowohl zu ausgewählten Neo- und Non-Tangos als auch zu klassischer Tangomusik tanzen.

 

Montag, 30. Dezember, 18.00 – 21.15 Uhr (inkl. 15 Min. Pause)

– Besonderheiten des Stils und Eigenschaften des Tangokörpers

– Klassische Tango-Elemente im Nuevo Stil: Ausführung von Elementen, wie Paradas, Ganchos und Boleos

– Beliebte Elemente im Nuevo Stil: Colgadas, Volcadas und Soltadas

 

Ort: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

 

Dienstag, 31. Dezember, 16.15 – 19.30 Uhr (inkl. 15 Min. Pause)

– Musikalische Umsetzung zu klassischer und moderner Tangomusik

– Weiterführende Elemente im Nuevo Stil: Richtungswechsel in Drehungen, Sequentielle Colgadas, Kombinationen mit Sacadas

– Kombinationen von Achsendrehungen für sie und Sacadas

 

Im Anschluss findet unsere Silvestermilonga statt. Mehr Info & Anmeldung hier.

 

Ort: Cinema Paradiso & Arte, Hemshofstraße 56, 67063 Ludwigshafen

 

Zur Anmeldung

 

Nächste Themen und Termine

 

1./2. Februar: Paradas, Pasadas und Fuß-Fang

29. Februar/1. März: Boleos und Piernazos

4./5. April: Planeos, Calesitas und Colgadas

1./2. Mai: Tango Nuevo

 

 

Konzept, Teilnahme und Anmeldung

 

Konzept

 

Unsere Seminare zeichnen sich besonders durch ihre ganzheitliche Herangehensweise aus. Wir schauen uns ein Thema von verschiedenen Perspektiven an, wie z. B. Musikalität, Verbindung, Technik, Ästhetik und historische Entwicklung. In jedem einzelnen Seminar geben wir unseren Schülern reichlich Material, wertvolle Informationen und konkretes persönliches Feedback zum Weiterüben im Unterricht, zu Hause und in der Milonga mit.

Mit diesem Konzept ermöglichen wir es unseren Schülern, intensiv an ihrer tänzerischen Qualität, Verbindung im Paar und musikalischen Umsetzung zu arbeiten und diese nachhaltig zu verbessern.

Die Seminare werden von Emile und von ihm ausgebildeten Tangotänzerinnen und -lehrerinnen geleitet.

 

Teilnahmegebühren

 

Seminar: 95 Euro

1 Seminar-Tag: 50 Euro

Ein Seminar beinhaltet 2 x 3 Stunden an einem Wochenende.

Wir empfehlen die Teilnahme am gesamten Seminar. Für Seminar-Tag 2 wird die Teilnahme an Seminar-Tag 1 vorausgesetzt.

 

Teilnahmebedingungen

 

Die Seminare richten sich an fortgeschrittene und weit fortgeschrittene Tangotänzer/innen. Ambitionierte Tangotänzer/innen der Mittelstufe dürfen ebenfalls mitmachen. Falls ihr euch nicht sicher seid, ob ihr teilnehmen könnt, sprecht uns einfach an.

 

Anmeldung

 

Jetzt Anmelden!

Auch Einzelanmeldungen sind möglich. Wir helfen gerne bei der Vermittlung von passenden Tanzpartnern. Wir empfehlen, sich vor dem Seminar kennenzulernen und Probe zu tanzen.