Events

 

New Year’s Neo Nights – 30. Dezember bis 1. Januar

mit großer Silvestermilonga im Cinema Paradiso & Arte am 31. Dezember

new-years-eve-1953253

Vom 30. Dezember bis zum 1. Januar laden wir euch herzlich zu unseren 3. “New Year’s Neo Nights” in Heidelberg/Ludwigshafen ein!

Wir möchten mit euch 3 Abende in wunderschönen Locations tanzen, eine schöne Zeit verbringen, gemeinsam das Jahr verabschieden und den Beginn des neuen Jahres feiern!

Dazu haben wir großartige DJs eingeladen, die ausgewählte gemischte Musik zum Tanzen für euch auflegen werden. Es wird Tango Nuevo, Neo-, Elektro- und Non-Tango sowie traditioneller Tango zu hören sein – im Verhältnis von ca. 50/50.

 

Sonntag, 30. Dezember, ERÖFFNUNGSMILONGA

 

DJ-Duo: Sarah S-Amann & Thomas Amann (Ulm)

Wann: 20.00 – 2.00 Uhr

Wo: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

 

Montag, 31. Dezember, GROSSE SILVESTERMILONGA im CINEMA PARADISO & ARTE

 

Am 31. Dezember laden wir alle Tangotänzer dazu ein, eine unvergessliche Tango-Nacht in paradiesischen Räumen zu verbringen!

Unser ganz besonderes Angebot in diesem Jahr:

  • Wir haben die Tanzfläche im Cinema Paradiso & Arte vergrößern lassen: Der Saal bietet euch jetzt insgesamt 100 qm Parkettboden zum Tanzen!

  • Neu in diesem Jahr ist das Buffet, das wir diesmal gemeinsam organisieren wollen – in Form eines Mitbringbuffets. Bitte bringt etwas Leckeres zum Essen mit. Das kann ein Salat, mediterrane Paella, orientalisches Taboulé, Lasagne, originelles Fingerfood, selbstgebackener Kuchen oder etwas anderes Süßes zum Nachtisch sein – so dass sich alle an einer reichhaltigen und bunten Auswahl kulinarischer Leckereien erfreuen können. Wir sorgen für Grundlagen und Nachschub und sind gespannt auf eure Ideen!

  • Im Eintritt enthalten: Alle Getränke inklusive – sowohl Softdrinks als auch alkoholische Getränke!

Inspiriert zu diesem Silvester-Angebot hat uns das Tango Loft Berlin.

Aus der Zeit gefallen – so könnte man das Cinema Paradiso & Arte am besten beschreiben. Das historische Gebäude blickt auf eine lange Geschichte zurück: Ursprünglich erbaut als Notkirche wurde das Cinema Paradiso & Arte in den 60ern in ein Kino umfunktioniert. Liebevoll eingerichtet mit Antiquitäten und antiken Accessoires ist es heute eine einzigartige Künstlerlocation und ein paradiesischer Ort kultureller Begegnungen. Hier hat man das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen…

DJ Noneo (gregor nottebomalias Gregor Nottebom aus Bochum) wird eine bunte Mischung aus traditionellen Tangos, Neo-, Non-Tango und Party-Hits auflegen. Gregor ist ein erfahrener Tango-DJ, Tango- und Klavierlehrer, der über ein breites musikalisches Repertoire verfügt und gerne auf die Wünsche der Tänzer eingeht.

 

 

Wann: 19.30 Uhr – open end

Wo: Cinema Paradiso & Arte, Hemshofstr. 56, 67063 Ludwigshafen

 

Dienstag, 1. Januar, NEUJAHRSMILONGA

 

Für einen super Stjonas-maria-joma-2art ins neue Tango-Jahr sorgt der sehr beliebte DJ Jonas Maria Joma (Köln)!

Der “DJ mit Herz” ist bekannt für seine feine Musikauswahl und die tolle Stimmung, die er in Milongas verbreitet.

Wann: 17.00 – 22.00 Uhr

Wo: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

 

SEMINAR “TANGO NUEVO, NEO- UND NON-TANGO” mit Emile & Teresa am 29. und 30. Dezember

 

Im Rahmen der “New Year’s Neo Nights” bieten wir ein Seminar zum Thema “Tango Nuevo, Neo- und Non-Tango” an. Oftmals beginnen Tangotänzer, sobald sie Neo- oder Non-Tango-Musik hören, aus dem Tango Nuevo bekannte Elemente zu tanzen, wie z.B. Off-Axis-Elemente, elastische Boleos, Ganchos, Colgadas, Volcadas, Soltadas, Achsendrehungen und Sacadas für die Frau/Folgende sowie ungewöhnliche Richtungswechsel.

Die genannten Elemente wurden zwar in den letzten zwei Jahrzehnten entwickelt, um bestimmte melodische Phasen in der Musik auszudrücken. Sie lassen sich jedoch genauso schön auf traditionelle Tangos anwenden. Umgekehrt kann man ebenso auch Elemente aus dem Milonguero-Stil zu Neo- und Non-Tango-Musik tanzen. Das Wichtigste dabei ist, dass man die Musik mag, die Instrumente raushört und die rhythmischen und melodischen Phasen erkennt und nach persönlichem Empfinden interpretiert.

In dem Seminar werden wir uns mit den oben genannten Elementen beschäftigen und diese zu ausgewählter Musik – sowohl Neo- und Non-Tango als auch traditionellem Tango – tanzen.

 

Samstag, 29. Dezember, 16.45 – 20.00 Uhr

- Klassische Elemente zu Neo- und Non-Tango

- Moderne Elemente zu Neo- und Non-Tango:

- Elastizität

- Off-Axis-Prinzip

- Ganchos und Boleos außerhalb der Achse

- Colgadas und Colgada-Sequenzen

 

Sonntag, 30. Dezember, 16.45 – 20.00 Uhr

- Richtungswechsel in Drehungen

- Soltadas für sie und ihn

- Achsendrehungen für sie

- Kombinationen von Achsendrehungen und Sacadas

Unterrichtsort: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

 

Teilnahmegebühren:

Eröffnungsmilonga am 30.12.: 10 Euro VVK / 12 Euro AK

Silvestermilonga am 31.12.: 33 Euro inkl. Mitbringbuffet und Getränke – nur mit Anmeldung!

Neujahrsmilonga am 1.1.: 10 Euro VVK / 12 Euro AK

Neo Nights Pass (3 Milongas): 48 Euro VVK bis 1.12.

Seminar komplett: 95 Euro

1 Seminar-Tag: 50 Euro

Wir empfehlen die Teilnahme am gesamten Seminar. Für Seminar-Tag 2 wird die Teilnahme an Seminar-Tag 1 vorausgesetzt.

 

Anmeldung für die Milongas: E-Mail an info@intango.de

Anmeldung für das Seminar: Anmeldeformular

Auch Einzelanmeldungen sind möglich. Wir helfen gerne bei der Vermittlung von Tanzpartnern. Wir empfehlen jedoch, sich vor dem Seminar kennenzulernen und Probe zu tanzen.

 

Wir freuen uns darauf, mit euch ins Jahr 2019 zu tanzen! Euer Intango Team

 

ÜBERNACHTEN IN HEIDELBERG

Hotel Heidelberg

700 Meter Fußweg zur “Goldene Rose”, Heuauerweg 35-37, 69124 Heidelberg-Kirchheim, www.hotelheidelberg.com

Boarding Heidelberg

7 Min. mit dem Auto zur “Goldene Rose”, Haberstr. 15, 69126 Heidelberg-Kirchheim, www.boardinghotel-heidelberg.de

Leonardo Hotel Heidelberg City Center

im Stadtzentrum gelegen, Bergheimerstr. 33, 69115 Heidelberg, www.leonardo-hotels.com

Hotel Perkeo

in der Altstadt gelegen, Hauptstr. 75, 69117 Heidelberg, www.hotels-in-heidelberg.de

 

ÜBERNACHTEN IN LUDWIGSHAFEN

Ludwigshafener Pension

preiswert in historischem Ambiente, 8 Min. mit dem Auto zum “Cinema Paradiso & Arte”, Wattstr. 126, 67065 Ludwigshafen, www.ludwigshafener-pension.de

Hotel & Pension Deutschhof

12 Min. mit dem Auto zum “Cinema Paradiso & Arte”, Edigheimer Str. 2, 67069 Ludwigshafen-Oppau, www.deutschhof-zv.de

Hotel Regina Garni

22 Min. Fußweg zum “Cinema Paradiso & Arte”, Bismarckstraße 40, 67059 Ludwigshafen, www.hotel-regina-lu.de

Best Western Leoso Hotel

23 Min. Fußweg zum “Cinema Paradiso & Arte”, Passadenallee 4, 67059 Ludwigshafen, www.leoso-hotel-ludwigshafen.de

 


 

Live-Milonga mit LA HOGUERA am Sonntag, 10. Februar

4

Wir freuen uns, die 7 virtuosen Musiker von “La Hoguera” aus Buenos Aires zum zweiten Mal in Heidelberg zu begrüßen. Sie spielen live, akustisch und zum Tanzen! Es ist eine seltene Gelegenheit, in Heidelberg mit einem so großen Orchester zu tanzen, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Das Tango-Septett präsentiert Originalversionen bis zu eigenen Arrangements sowohl traditioneller als auch moderner und zum Tanzen beliebter Tangos. Der Klang von “La Hoguera” ist sehr persönlich: intensiv, lebhaft und stark! Gegründet wurde “La Hoguera” (Der Scheiterhaufen) im Jahr 2012. Seit seiner Gründung tritt das Orchester erfolgreich auf Festivals, Milongas, in Theatern und Kulturzentren in Buenos Aires auf.

Wann: 18.00 – 22.00 Uhr

Wo: Goldene Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg

VVK: 25 Euro / AK: 28 Euro  Reservierung unter info@intango.de.

 


 

Tanz in den Mai mit OTROS AIRES am Dienstag, 30. April

 

Otros Aires MDG comp 1

 


 

 

Intango Weekend Open Air Tango Festival – 5. bis 7. Juli 2019

 

weekend-fb-group-and-page-2

 Anmeldestart: 1. März unter www.intango-weekend.de

 

Tango Riverboat – Große Tango-Schifffahrt auf der Königin Silvia am Freitag, 5. Juli

 

 Anmeldestart: 1. März unter www.intango-weekend.de